Venezianer

Bei dem Mittelalter Browsergame Venezianer handelt es sich um eine waschechte Handelssimulation. Dementsprechend trägt es auch den Untertitel „Händler des Südens“. Es spielt im 15. Jahrhundert in den sich am Mittelmeer befindenden Ländern. Deine Aufgabe als Spieler ist es, dich zum Fürsten in deiner Stadt hochzuarbeiten.

Mit deiner Handelsdynastie versuchst Du dann, Ruhm, Erfolg und Reichtum zu erlangen. Hierfür betreibst du Handel mit den Tausenden von menschlichen Mitspielern, die das Spiel ebenfalls online spielen und dieselben Ziele verfolgen wie du. Da sich deine Stadt am Hafen befindet, eignet sie sich natürlich als Standort für Handel und Wirtschaft. Die anfangs noch kleine Stadt will von Dir zu einer regelrechten Metropole ausgebaut werden!

Die ersten Schritte im Venezianer Browsergame

Nutze also Deine verschiedenen Ämter als Fürst der Stadt und erschaffe mit Deiner Macht ein Handelsimperium! Hier ist es natürlich wichtig, die Produktion in der Stadt anzukurbeln, damit kostbare Güter erstellt werden, mit welchen Du dann Handel treiben kannst. Du solltest selbstverständlich hohe Gewinne erzielen und Verluste vermeiden, hierfür stehen Dir viele Möglichkeiten zur Verfügung. Der Ausbau deiner eigenen Handelsflotte ist da von hoher Bedeutung. Am Hafen kannst du allerlei Schiffe bauen lassen und mit ihnen andere Hafenstädte ansteuern. In dieser Simulation wird sehr viel Wert auf Realismus gesetzt, dementsprechend sind zahlreiche real existierende Städte im Spiel Venezianer umgesetzt worden.

Neben dem italienischen Venedig lässt sich beispielsweise auch die ägyptische Metropole Alexandria in der Handelssimulation finden. Auf einer anschaulichen und übersichtlichen Landkarte werden Dir mögliche Reiseziele angezeigt. Wie für Simulationsspiele üblich, ist eine Vielzahl an diversen Gebäuden und Gegenständen im Spiel vorhanden.

Die Venezianer Hilfsmittel nutzen

Es lassen sich zahlreiche Hilfsmittel erwerben, mit denen sich der Spielprozess beschleunigen oder erleichtern lässt. Dies ist mittlerweile auch eine übliche und bekannte Facette von Browsergames. Das Ansammeln von Gold, die Produktion der Waren und andere Prozesse dauern stets eine Weile, sodass es wie bei anderen Browsergames ratsam ist, sich mehrfach und regelmäßig in die Wirtschaftssimulation einzuloggen und nach dem Rechten zu sehen.

Du musst dich also gar nicht stundenlang am Stück mit dem Mittelalter Browsergame beschäftigen, regelmäßig ein paar Minuten zu investieren dürfte völlig ausreichen. Rege Interaktion mit Mitspielern ist natürlich von hoher Bedeutung, dies ist ja einer der größten Vorteile, die Browserspiele Dir bieten. So ist es Dir bei den Venezianern möglich, eine Gilde zu gründen und dort mit anderen Zockern zu kooperieren.

Wie in der Realität sind Handelspartner in der Wirtschaft oft sehr wertvoll! Wie für Browserspiele üblich, ist der Titel für jeden Spieler kostenlos verfügbar. Wenn Du auf Simulationsspiele mit Wirtschaftseinflüssen stehst und einen solchen Titel online spielen möchtest, könnte dieses Game das Richtige für dich sein! Wenn Du dich jetzt anmeldest, bekommst Du sogar 30 Goldtaler gratis.

Diese dienen als Währung im Game. Dein Schatzmeister im Spiel wird sich jedenfalls freuen! Insgesamt handelt es sich um einen anspruchsvollen Titel mit zahlreichen Optionen und Möglichkeiten. Tiefgang und spannende Wettstreite auf dem Handelsmarkt sollten hier garantiert sein. Der Titel punktet zudem mit einem hohen Maß an Übersicht, welche trotz der Komplexität stets gewahrt bleibt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 7,00 / 10 von 2 Stimmen
Loading ... Loading ...